Arbeitsmedizinische Vorsorge

Arbeitsmedizinische Vorsorge - provestiga GmbH
  • Arbeitsmedizinische Vorsorge - provestiga GmbH

Jeder Beruf bringt vielfältige Belastungen und Beanspruchungen der Beschäftigten mit sich. Um diesen vorzubeugen und auch auf Veränderungen in der Arbeitswelt reagieren zu können, wird die arbeitsmedizinische Vorsorge eingesetzt. Sie dient besonders der Früherkennung sowie der Vorbeugung von arbeitsbedingten Erkrankungen und typischen Berufskrankheiten. Vor allem berücksichtigt sie, dass es trotz diverser technischer und organisatorischer Arbeitsschutzmaßnahmen sowie dem Einsatz persönlicher Schutzausrüstungen dennoch zu Gefährdungen im Arbeitsalltag kommen kann. Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen sind präventionsorientiert und werden regelmäßig durchgeführt.

Gesundheitsvorsorge: Glückliche Frau am Arbeitplatz

Gesundheitsvorsorge schützt auch das Unternehmen

Eine wirksame Vorsorge schützt nicht nur Arbeitnehmer, sondern auch das Unternehmen. Daher sollte es im Interesse eines jeden Arbeitgebers sein, die Mitarbeiter dauerhaft arbeits- und leistungsfähig zu halten. Besonders bei gefährlichen Tätigkeiten sowie bei extremen Belastungen sind individuelle Vorsorgeuntersuchungen notwendig. Arbeitsmedizinische Vorsorge beinhaltet Angebots-, Pflicht- und Wunschuntersuchungen. Zusätzlich kann man als Arbeitgeber bei weniger gefährdenden Arbeiten Vorsorgeuntersuchungen freiwillig anbieten und die Mitarbeiter entscheiden selbst, ob sie diese in Anspruch nehmen möchten oder nicht.

Arbeitsmedizinische Vorsorge: Das beinhaltet sie

Um arbeitsbedingte Erkrankungen rechtzeitig zu erkennen und ihnen vorbeugen zu können, benötigt es bestimmte präventive Maßnahmen. Die Auswahl arbeitsmedizinische Vorsorge beginnt bereits mit Belastungs- und Gefährdungsbeurteilungen im Unternehmen.

Mit Kenntnis der Arbeitsplatzsituation werden Vorsorgeuntersuchungen durchgeführt, Vorschläge zur Verbesserung der Arbeitsbedingungen sowie des Arbeitsschutzes in Unternehmen gegeben und die Weiterentwicklung des Gesundheitsschutzes in einem Betrieb unterstützt. Darüber hinaus erfolgt auf Basis der arbeitsmedizinischen Vorsorge eine Beratung der Beschäftigten.

Gerne beraten wir Sie bei der Umsetzung der arbeitsmedizinischen Vorsorgeverordnung (ArbMedVV).

Arbeitsmedizinische Vorsorge: Besuch beim Facharzt

Unsere Leistungen umfassen:

  • Betriebsärztliche Betreuung
  • Professionelle Beratung in allen Bereichen des betrieblichen Gesundheitsschutzes
  • Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen
  • Arbeitsmedizinische Eignungsuntersuchungen
© provestiga GmbH