Eingliederungsmanagement (BEM)

Das betriebliche Eingliederungsmanagement (BEM) ist ein vorgeschriebenes Instrument zur betrieblichen Wiedereingliederung, um Beschäftigten nach Erkrankungsphasen den beruflichen Einstieg im Unternehmen zu erleichtern.

Beschäftigte, die durch eine Erkrankung oder einen Unfall längerfristig oder häufiger arbeitsunfähig waren oder sind, haben einen Anspruch auf eine betriebliche Eingliederungsmaßnahme (BEM). Als beruflicher Rehabilitationsmediziner unterstütze ich Sie gerne bei der Umsetzung.

© provestiga GmbH
Einstellungen gespeichert

Wir respektieren Ihre Privatsphäre

Wir (Provestiga) nutzen Cookies, um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Bitte willigen Sie in die Verwendung von Cookies ein, wie in unserem Cookie Hinweis beschrieben, indem Sie auf „Alle akzeptieren“ klicken, um die bestmögliche Nutzererfahrung auf unsere Webseite zu haben.

You are using an outdated browser. The website may not be displayed correctly. Close